Auktionsverlauf der Frühjahrs-Auktion

Auktionsbeginn: 19.04.2018
Auktionsende: 21.04.2018
Vorbesichtigung: 09.04.2018 bis 18.04.2018
Über 2500 Positionen Kunst- & Antiquitäten, darunter ca. 700 Gemälde/Zeichnungen kommen zum Aufruf.

Vorbesichtigung: 9.4.2018 bis 18.4.2018 täglich von 10-18 Uhr (auch am Sonntag). Besichtigung eingeschränkt auch an den Auktionstagen ab 10 Uhr möglich!

 
Graphik (Städteansichten, Landkarten) 19.04.2018 ab 15:00 Uhr 1 - 69
Graphik (Altmeister) 70 - 132
Graphik (19./20. Jh.) 133 - 255
Moderne Graphik 256 - 467
Schmuck, Kleinuhren 20.04.2018 ab 12:00 Uhr 468 - 575
Silber, Versilbertes 576 - 650
Porzellan, figürliches Porzellan ab 13:30 Uhr 651 - 810
Glas 811 - 848
Steingut, Fayencen, Keramik 849 - 895
Bierkrüge 896 - 944
Spielzeug ab 15:00 Uhr 945 - 1020
Militaria, Abzeichen, Orden, Waffen 1021 - 1051
Varia 1052 - 1273
Altes Werkzeug 1274 - 1354
Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle 21.04.2018 ab 11:00 Uhr 1355 - 1634
Gemälde 1635 - 2058
Skulpturen, Figuren, Schnitzereien ab 15:30 Uhr 2059 - 2187
Religiöse Kunst, Volkskunst 2188 - 2305
Kleinmöbel, Großuhren, Lampen ab 17:00 Uhr 2306 - 2381
Möbel 2382 - 2460
Teppiche 2461 - 2586